Are you worth fighting for? background
Für Dich. Und eigentlich auch für jemand anderes.

Wenn Du diese Seite geöffnet hast und gerade anfängst, diesen ersten Eintrag zu lesen, dann wirst Du sofort wissen, dass dieser Blog für Dich ist. Dass er für Dich ist, um Dir zu zeigen, was ich mache, wie ich mich fühle - wie's mir im Großen und Ganzen geht.

Wieso mache ich das?
Die Antwort ist simpel. Bei uns läufts nicht gut, wir haben kaum Kontakt, irgendwie ist alles grade so ein bisschen Scheiße. Und da wir einfach nicht mehr dem anderen ne Sms schreiben, sobald was lustiges passiert, wir den anderen nicht mehr anschreiben, sobald wir bei Msn on kommen.. muss ich Dir eben anders mitteilen, was bei mir so abgeht. Logisch, wa? Ich weiß, höhö.

Wieso eigentlich auch für jemand anderes?
Auch auf diese Frage lässt sich schnell und leicht eine Antwort finden. Du kennst sie wahrscheinlich eh schon. Die andere Person wird das alles hier niemals lesen, weil es ihn viel zu sehr abfucken würde, jeden Tag unnötige Einträge von mir zu lesen. Davon abgesehen, dass ich ihm den Link eh nicht schicke, lol. Einfach, weil ich weiß, dass es unnötig ist!

Und jetzt?
Jetzt hast Du den ersten Eintrag gelesen. Oder vielleicht hast Du diesen Eintrag auch erst als zweiten Eintrag gelesen, weil ich gleich noch einen schreiben werde, ich weiß es nicht. Jedenfalls hoffe ich jetzt, dass Du jeden verfickten Dreckstag, diesen verfickten Drecksblog liest, weil ich sonst nämlich nicht wüsste, wieso ich den überhaupt schreibe. Also: TU ES! ò.ó
Ich liebe Dich. Das weißt Du.

5.7.11 15:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de